Betaflex: Das BETACRYL®-Herz schlägt in Richtung der maximalen antibakteriellen Elastizität.

DAS MATERIAL

Das Studium neuer Lösungen und die ständige Weiterentwicklung von BETACRYL® führten zur Entwicklung von Betaflex, der brandneuen Version unseres reinen Acrylsteins.
Betaflex kombiniert zwei primäre Eigenschaften des Materials: Es ist vollkommen antibakteriell und garantiert eine Thermoformbarkeit von mehr als 30%, wobei die mechanische Festigkeit unverändert bleibt.
Ein einzigartiges Ergebnis für Produkte in seiner Kategorie.

Warum betaflex wählen?

Betaflex bedeutet maximale antibakterielle Elastizität.

Betaflex kann als traditioneller Mineralwerkstoff in der Architektur und im Produktdesign eingesetzt werden, aber es verstärkt seine spezifischen Eigenschaften für alle gebogenen Konstruktionen: im sanitär-medizinischen Bereich, in Laborumgebungen und für alle Installationen, bei denen maximale Duktilität und Hygiene erforderlich sind.

Die möglichen Biegeradien mit Betaflex (12 mm) können kleiner als 10 mm (Innenradius) sein, und seine Ausdehnungskapazität ist doppelt so groß.

Betaflex, Extreme Thermoformbarkeit

Betaflex macht es möglich, Aufsätze mit viel tieferen Waschbecken, mit unglaublich reduzierten Radien und senkrechten Wänden herzustellen, was zu einer Reduzierung der Umwandlungskosten beiträgt, die bisher nicht möglich war.
Die üblichen Eigenschaften des Materials bleiben unverändert: totale Farbstabilität, Verklebung mit nicht wahrnehmbaren Fugen, Haltbarkeit im Laufe der Zeit und seidiges Aussehen.